Maya Arad Yasur

Maya Arad Yasur beendete ihren Master in Dramaturgie an der Universität Amsterdam mit Auszeichnung. Ihre Stücke wurden in Theatern in Israel, Deutschland, Österreich, Norwegen und den USA aufgeführt, vorgelesen und in bekannten Theaterzeitschriften in Deutschland, Polen und Israel veröffentlicht. Sie gewann den 1. Preis des Internationalen Theaterwettbewerbs von ITI / UNESCO für "In der Schwebe‘", den Habima-Preis für aufstrebende Künstler für "Gott wartet an der Haltestelle‘" und den Theatertreffen Stückemarkt 2018 für "Amsterdam".

 

Stücke