Magdalena Wiedenhofer

Geboren 1989 in Basel

 Was macht Dir Angst?
Duschvorhänge.

Was nervt Dich an Dir?
Ich finde jeden Tag aufs neue etwas Neues und vergesse das schon entdeckte. 

Größte Unart eines Regisseurs?
Kein Vertrauen in all die Menschen zu haben, die alles bestmögliche dafür tun, diese eine Fantasie dieser einen Person umzusetzen.

Was lernt man vor allem am Theater?
Nicht mehr und nicht weniger als das, was man in der Welt, wenn man genau hinschaut nicht auch lernt ... wenn man denn will.

Held Deiner Jugend?
Bud Spencer

Dein erstes Konzert?
Michael Jackson 1995.

Das schönste Geschenk?
Meine große verrückte Familie.

Was kannst Du richtig gut?  
Mit meiner Zungenspitze in der Nase bohren.

 

Ausbildung

2009 - 2012 Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg

 

Rollen

Polly Peachum in
Die Dreigroschenoper
Daisy in
Der große Gatsby
Marie in
Woyzeck
Dunja in
Schuld und Sühne
Ghandari in
Tage der Dunkelheit
Aline Solness in
Baumeister Solness
Indika (UA)