Christopher Marlowe

Christopher Marlowe wird vermutlich am 6. Februar 1564 in Canterbury als Sohn eines Schuhmachers geboren. Der junge Marlowe erhält Stipendien, die ihm sein Studium finanzieren. 1587 erlangt er in Cambridge seinen Magisterabschluss. Marlowe stand bereits in jungem Alter in hohem Ansehen der Krone und der Regierung. Es wird vermutet, dass Marlowe während des Studiums in Cambridge als Botschafter und Kundschafter im Auftrag der Krone tätig war. Nach seinem Studium lässt er sich in London nieder und führt ein sehr freies Leben in Intellektuellen- und Theaterkreisen. Zu dieser Zeit verfasst er seine Dramen, die mit Erfolg am Theater gespielt werden. 1593 wird Marlowe wegen Atheismus angeklagt. Im gleichen Jahr kommt er bei einem Wirtshausstreit im Alter von 29 Jahren durch Messerstiche ums Leben. Christopher Marlowe zählt neben William Shakespeare zu den bedeutendsten englischen Dramatikern des elisabethanischen Zeitalters.

 

Stücke

Nächste Termine mit Christopher Marlowe

Fr 15 Okt 2021 / 18:00 Uhr Premiere
von Christopher Marlowe / Regie: Christian Stückl
Di 19 Okt 2021 / 19:30 Uhr
von Christopher Marlowe / Regie: Christian Stückl
So 24 Okt 2021 / 19:30 Uhr
von Christopher Marlowe / Regie: Christian Stückl