Das Foto zeigt ein Portrait von Laura Kirst

Laura Kirst

Laura Kirst wird 1990 in Hamburg geboren. Sie studiert Kostümbild an der Universität der Künste Berlin bei Florence von Gerkan. Kirst assistiert bei Bernd Skodzig und Sasha Waltz an dem Mariinsky Theater in St. Petersburg, der Deutschen Oper Berlin und der Nationale Opera in Amsterdam. Sie entwirft zahlreiche Kostüm- und Bühnenbilder für Film- und Bühnenproduktionen, u.a. für Fabian Gerhardt am Schauspielhaus Bochum und Schauspiel Frankfurt, Nikolas Darnstädt an der Volksbühne Berlin und dem Dramos Theatras Siaulai, Litauen, sowie für Lucia Bihler am Schauspielhaus Hannover, Staatsschauspiel Mainz und der Volksbühne Berlin. In der Kritiker*innenumfrage der Theater heute 18/19 wird sie für das Bühnen- und Kostümbild für "3 Milliarden Schwestern" an der Volksbühne Berlin als beste Nachwuchskünstlerin genannt.
 

Mitwirkung in
Kostüme Hedda Gabler
Bühne & Kostüme Johanna von Orleans

Nächste Termine mit Laura Kirst

Do 31 Mär 2022 / 19:30 Uhr Premiere
nach Friedrich Schiller / Regie: Nikolas Darnstädt