Liquid

Liquid, der "Bavarian Barbarian", spätestens seit dem Album "La Le Lu" und seinem sechsstellig geklickten Polt-Remix jedem ein Begriff, der Bayrisch versteht. ursprünglich aus dem oberpfälzischen Regenstauf. 

Liquid rappt so, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, und das bedeutet in Bayern nun mal: Mundart. Egal, ob "Allor dahoam", "Supa oda ned", dank des bairischen Idioms besteht zu einem großen Teil der restlichen Rap-Szene eine "Sprachbarriere". Die da nicht sein müsste und von der deutschen HipHop-Szene und ihren Institutionen künstlich aufrecht erhalten wird, wie Liquid im gleichnamigen Track klarstellt – als ob man Technik, Style, Gefühl und Charisma nicht erkennen könnte, nur weil der MC "Oida" statt "Altah" sagt.

Liquid ist gleichermaßen kritischer Geist wie Spaßvogel, hat auf dem Skateboard genauso viel Spaß und Track-Ideen wie vor der Konsole oder auf "OG Kush" und illustriert quasi nebenher einen äußerst entspannten Lifestyle, der im restdeutschen Bayern-Klischee aus Bullen, Kühen und Postkartenidyll eigentlich gar nicht vorgesehen ist.

Mitwirkung in
Live-Musik cloud*s*cape (UA)

Nächste Termine mit Liquid

Fr 19 Nov 2021 / 20:00 Uhr Premiere
von Tobias Frühauf / Regie: Philipp Wolpert
So 21 Nov 2021 / 19:00 Uhr
von Tobias Frühauf / Regie: Philipp Wolpert
Di 23 Nov 2021 / 20:00 Uhr
von Tobias Frühauf / Regie: Philipp Wolpert