[50/50] old school animation (UA)
von Julia Mounsey, Mo Fry Pasic, Peter Mills Weiss und Sophie Weisskoff Regie: Peter Mills Weiss & Julia Mounsey
Bühne: Andreea Mincic
Musik: Chris Masullo und Peter Mills Weiss
Video: Matt Romein
Licht: Kate McGee
Dramaturgie: Sophie Weisskoff
Kleine Bühne
Dauer: 1 Stunde, keine Pause

Ein Diptychon für zwei Frauen. Eine Frau beschreibt ihre Philosophie rund um das Leiden, und die andere Frau leidet. In weniger als einer Stunde wird das völlig Unbedenkliche zum Ultra-Gewalttätigen. Eine klassische Geistergeschichte für unseren zeitgenössischen Moment. Eine täuschend einfache Beichte verwandelt sich in eine nervenaufreibende Reflexion über Weiblichkeit, Frauenfeindlichkeit, Internet-Meme und unsere Fähigkeit zur Grausamkeit.

In englischer Sprache.

Pressestimmen

"Hass, Hoffnung und Heilung." New York Times

 

Besetzung

Mo Fry Pasic
Julia Mounsey