Wenn die Rolle singt oder der vollkommene Angler
von und mit Thomas Niehaus und Paul Schröder Regie: Johanna Louise Witt
Bühne: Marion Schindler
Video: Jonas Link

Karten kaufen

Es stehen momentan leider keine Termine fest.

Kleine Bühne
105 Minuten

Angeln ist praktische Philosophie. Angeln ist Kontemplation und Stress, Entschleunigung und Adrenalin, Erfolg und Misserfolg. Angeln ist Auf und Ab. Angeln ist mit einem Wort: Das Leben.
Der Angler ist der Prophet des Glaubens. Er sucht in jedem noch so dunklen Gewässer einen Schimmer der Hoffnung. Aber meistens scheitern seine Versuche. Aber er scheitert gern. Im Angeln findet das Scheitern seinen höchsten Ausdruck. Denn: Nur wer neunmal gescheitert ist, kann einmal auch ein überglücklicher Mensch sein.

Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung am 1.5.

 

Besetzung

Thomas Niehaus
Paul Schröder