• Radikal jung
    Lässt sich die "fünfte Jahreszeit" anders denken? Die Regisseurin, Choreografin und Performerin Joana Tischkau nimmt in "Karneval" (UA) vom Theater Oberhausen das vertraute und zugleich befremdliche Phänomen deutscher Festkultur neu in den Blick.
  • Radikal jung
    Elias Adam und sein Ensemble haben mit dem Abend "We are in the Army Now" eine Arbeit vorgelegt der beleuchtet was das eigentlich heißen soll, dieses "queer sein"?
  • Radikal jung
    Pavlo Arie in der Sprache seines Exils über "Bad Roads" in der Regie von Tamara Trunova, die schon drei Jahre vor der brutalen russischen Invasion ein düsteres Bild des Krieges zeigt. Jetzt hat die Realität die Aufführung tragisch erneuert.
  • Radikal jung
    Wir wollen an einer schönen Festivaltradition festhalten: Um Euch und Ihnen die eingeladenen Regisseur*innen und ihre Produktionen vorzustellen, haben wir wieder Fachautor*innen gebeten, sie zu porträtieren.