Ein Foto einer Spielebude auf dem Jahrmarkt

Über Spiele 2022

Die große Schlachtshow

Die Theatersaison 2021/22 hat viel Neues gebracht für das Münchner Volkstheater. Der Umzug in ein brandneues Haus im Schlachthofviertel, eine allmähliche Öffnung und Lockerung der Corona-Maßnahmen und viele Premieren und Uraufführungen. Ganz nebenbei gab es noch einen Sturzregen auf Bühne 1 und in Oberammergau wurden die Passionsspiele nachgeholt. Um die Saison Revue passieren zu lassen und unsere Kandidat*innen auf Herz und Text zu prüfen, haben wir, die Regieassistent*innen, sechs herausragende Menschen eingeladen, mit uns zu spielen. Alexander (Der Selbstmörder), Madame Bovarie (Madame Bovarie), Squeeker (Animal Farm), Jack (Ernst ist das Leben, Bunbury), Königin Isabella (Edward II.) und Kylefried O'Donnel (Gymnasium) treten an, um zu testen, wer von ihnen am meisten verstanden hat. Spiele, Quatsch und eine grandiose Showband erwarten Kandidat*innen und Publikum. Viel Spaß!

So 17 Jul 2022
20:30 Uhr Bühne 2
Idee & Regie Jenny von Reiche, Paul Reifenberger, Maximilian Knupfer, Asena Lappas
Inspizienz Christian Gnasmüller
Ton Andreas Maier
Licht David Jäkel
Technik Cornelia Schmid, Philipp von Bergmann-Korn
Musik Silas Breiding, Julian Gutmann, Vincent Sauer, Harald Brückner, Anton Burgstaller

Besetzung

Henriette Nagel, Lorenz Hochhuth, Janek Maudrich, Jonathan Müller, Max Poerting, Liv Stapelfeldt, Carolin Hartmann, Paul Reifenberger, Jenny von Reiche, Asena Lappas, Maximilian Knupfer, Philipp Turinske