Ein Portrait von Maya Arad Yasur

Maya Arad Yasur

Maya Arad Yasur wird 1976 in Israel geboren. Sie studiert Dramaturgie an der Universität Amsterdam und arbeitet als Produktionsdramaturgin u. a. in den Niederlanden und in Israel. Ihren Master in Dramaturgie beendet sie mit Auszeichnung. Ihre Stücke werden in Theatern in Israel, Deutschland, Österreich, Norwegen und den USA aufgeführt. Sie gewinnt den 1. Preis des Internationalen Theaterwettbewerbs von ITI / UNESCO für "In der Schwebe" und den Habima-Preis für aufstrebende Künstler für "Gott wartet an der Haltestelle". "Amsterdam" wird 2018 mit dem Stückemarktpreis des Berliner Theatertreffens ausgezeichnet und 2019 vom deutschsprachigen und französischen Komitee von EURODRAM ausgewählt. Yasur lebt in Tel Aviv und Amsterdam.

 

Stücke

Nächste Termine mit Maya Arad Yasur

Fr 29 Okt 2021 / 19:00 Uhr
von Maya Arad Yasur, Deutsch von Matthias Naumann / Regie: Sapir Heller
Sa 30 Okt 2021 / 20:00 Uhr
von Maya Arad Yasur, Deutsch von Matthias Naumann / Regie: Sapir Heller
Do 25 Nov 2021 / 20:00 Uhr
von Maya Arad Yasur, Deutsch von Matthias Naumann / Regie: Sapir Heller