Adel Akram Alameddine

Adel Akram Alameddine, interdisziplinärer Medien- und Soundkünstler, wurde 1988 in Delmenhorst geboren und ist zurzeit Student der Visuellen Kommunikation an der Universität der Künste in Berlin. Neben seiner 10 jährigen Tätigkeit als DJ elektronischer Musik, betrieb er in enger Zusammenarbeit mit lokalen Künstler- und Künstlerinnen das Label ZCKR Records in Bremen. Zeitgleich gestaltete er Frei- und Veranstaltungsräume in zahlreichen temporären, leerstehenden Orten. Nach seinem Umzug nach Berlin begann Adel visuelle Konzepte und zeitbasierte Videokollagen anzufertigen. Unter anderem für den Ambientfloor des Nachtdigital Festivals und die Performance des schwedischen Duos Flora im Rahmen des Berliner atonal Festivals 2017.

Seit 2018 veröffentlicht er wieder Musik auf seinem eigenen medienübergreifenden Label - When Are We Now?

 

Nächste Termine mit Adel Akram Alameddine

Mo 22 Nov 2021 / 19:30 Uhr
von William Shakespeare / Regie: Philipp Arnold
Do 13 Jan 2022 / 19:30 Uhr Premiere
von Oscar Wilde / Regie: Philipp Arnold