Eine Sommernacht

Eine Produktion des Jugendclubs des Münchner Volkstheaters

Ein magischer Wald irgendwo in der Nähe von Athen. Hierhin, wo Realität und Illusion verschwimmen, verirrt sich eine Gruppe Jugendlicher. Vielleicht sind sie abgehauen. Weg von den Eltern, weg von den Verpflichtungen, weg von den Aufgaben des Erwachsenwerdens. Sie begegnen Elfen, Geheimnissen, Love-Interests und schließlich auch sich selbst.

Die 25 Mitglieder des Jugendclubs vom Münchner Volkstheater erzählen ihre eigene Version von Shakespeares "Ein Sommernachtstraum". Inmitten der Natur, umgeben von reflektierten Elfen und magischen Verwirrungen entstehen Fragen nach dem Klimawandel, Feminismus und der eigenen Identität: Wer will ich sein? Gehöre ich dazu? Gibt es ein Wir? Und was passiert da draußen außerhalb des Waldes? Der Löwe scheint hier jedenfalls das kleinste Problem zu sein.

Mit: Alina Pulido Garcia, Ben Göpfert, Delia Costanzo, Emilian Halt, Jonah Pietsch, Joshua Georg, Lilith Sikezsdy, Lilja Rothweiler, Lisa Mai, Lotte Lambert, Lucie D´Hoore, Luis Döderlein, Marlene Möhrenschlager, Martha De Righi, Mathilda Reb, Nora Steinberg, Pia Rendle, Rebecca Nitschke, Réka Baumgärtner, Sophie Stecher, Tessa Cozoris

Die diesjährige Produktion des Jugendclubs wird vom Verein der Freunde des Münchner Volkstheaters gefördert.

Premiere am
Premiere Sa 13 Jul 2024
18:00 Uhr Bühne 3
So 14 Jul 2024
14:00 Uhr Bühne 3
So 14 Jul 2024
18:00 Uhr Bühne 3
Leitung Lukas Darnstädt, Anne Stein, Liv Stapelfeldt, Veronika Müller-Hauszer, Camilo Störmann und Rebecca Fischer