Clara Fenchel

 

Welches Erbstück ist dir wichtig?
Unser kulturelles Erbe an Stücken von Dramatikerinnen vergangener Jahrhunderte

Wofür brennst Du?
Die “vergessenen” Dramatikerinnen der letzten Jahrhunderte wieder auf die Theaterbühnen zurückzubringen

Was macht dich wütend?
Die Verweigerung, den bisherigen literarischen Kanon zu hinterfragen und um seine weiblichen Teile zu erweitern

Worauf freust Du Dich?
Dass ein Theater endlich wieder den Wert der von uns entdeckten Stücke erkennt und den Mut hat, sie nun nach 150, 250,… Jahren erneut auf die Bühne zu bringen.

 

Lieblingszitat
"Fragt nicht weiter oder ich bin verfahren."
- Sophie Albrecht, "Theresgen"

 

BIOGRAFISCHES
geboren 1998 in Hanau

AUSBILDUNG
Seit 2019 Otto Falckenberg Schule München

 

Aktuelle Rollen

Nächste Termine mit Clara Fenchel

Di 31 Jan 2023 / 19:30 Uhr
von Ferdinand Schmalz / Regie: Christina Tscharyiski
Do 16 Feb 2023 / 19:30 Uhr
von Ferdinand Schmalz / Regie: Christina Tscharyiski
Mo 27 Feb 2023 / 19:30 Uhr
von Ferdinand Schmalz / Regie: Christina Tscharyiski