Ein Portrait von Billy Raffoul auf einem Dach sitzend
Ein Portrait von Billy Raffoul auf einer Brücke am Geländer gelehnt

Billy Raffoul

 

Billy Raffoul schreibt Musik mit diesem Moment im Sinn. Mit der Gitarre in der Hand und dem Mikrofon in der Hand, hallt seine Stimme mit einer anmutigen Schärfe wider, die direkt aus dem Bauch kommt, während er Geschichten erzählt, die direkt aus dem Herzen kommen. Der preisgekrönte Sänger, Songwriter und Produzent aus Ontario kommt mit seiner neuen EP "I Wish You Were Here“ auch wieder nach Deutschland und wird an nur vier Abenden sehen sein. Bei der Produktion arbeitete er aus der Ferne und gelegentlich persönlich mit den langjährigen kreativen Weggefährten Justin Zuccato und Mike Crossey zusammen und gemeinsam erschufen sie, was später "I Wish You Were Here" werden sollte. "Das Ziel dieser Songs war es, sie an einen Ort zu bringen, an dem wir sie auf der Bühne sehen", sagt Billy. "Ich schreibe Musik, um sie mit anderen zu teilen. Wir wollen als Musiker einfach weiter wachsen und mehr Leute in den Raum holen." 

 

Fr 26 Mai 2023
20:00 Uhr Bühne 1