Henriette Nagel

Der schönste Geruch für dich?
Spee Megaperls, Freunde, Knoblauch.

Lieblingskleidungsstück?
Depeche-Mode-Tshirt.

Wo ist dein Lieblingsort?
Urbanhafen in Berlin, Anglersteg am Buckowsee, Bordsteinkante der Kolonnadenstraße in Leipzig, Waldbühne in Berlin, Ikaria auf dem Moped, Teutoburger Wald am frühen Morgen, Memphis, Mekong, Neapel, Basel, Bett.

Der Held deiner Jugend?
Oliver Kahn und Marcelinho.

Warum Theater?
Weil Theater manchmal wie Zauberei ist. Weil ich mich nur im Zuschauerraum eines Theaterstücks (vielleicht auch bei einem guten Konzert) so selbst vergessen kann.

Was kommt gleich nach dem Applaus?
Abschminken, Feierabendbier, Duschen, Haare waschen, Text für morgen lernen, Zähneputzen, Bett.

Biografisches

Geboren 1992 in Berlin-Kreuzberg

Ausbildung

2012 - 2016 Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy - Leipzig

 

Rollen

Jessica, Shylocks Tochter in
Der Kaufmann von Venedig