von George Tabori  Regie: Christian Stückl
nach der Erzählung von Ingeborg Bachmann  Regie: Abdullah Kenan Karaca
 
nach der Erzählung von Franz Kafka  Regie: Mirjam Loibl
von Laura Naumann  Regie: Sapir Heller
von Noam Brusilovsky  Regie: Noam Brusilovsky

Grosse Bühne

Was könnte nicht alles geschehen! Gut, dass das Tier in Kafkas Erzählung vorgesorgt hat.

07. August 2020 / 20:30 Uhr

Grosse Bühne

"Dämmerschoppen" - Definition: geselliger Trunk am späten Nachmittag oder frühen Abend. Oder: Sundowner.
08. August 2020 / 17:00 Uhr
Eintritt frei

Gastspiel

"Dämmerschoppen" - Definition: geselliger Trunk am späten Nachmittag oder frühen Abend. Oder: Sundowner.
08. August 2020 / 17:00 Uhr
Eintritt frei

Nächste Premiere

Was könnte nicht alles geschehen! Gut, dass das Tier in Kafkas Erzählung vorgesorgt hat.

07. August 2020 / 20:30 Uhr

Video

von Laura Naumann / Regie: Sapir Heller

Newsletter

Neuigkeiten vom Volkstheater?

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

News

Wir spielen wieder - mit Hygienestandards!

Wir spielen wieder, ab dem 24. Juli startet unser Sommertheater - mit Hygienestandards. Alle Informationen zu unseren Hygienemaßnahmen rund um Ihren Besuch am Volkstheater finden Sie hier oder als PDF-Datei zum herunterladen.

Weitere Gastspiele

"Dämmerschoppen" - Definition: geselliger Trunk am späten Nachmittag oder frühen Abend. Oder: Sundowner…

AMI WARNING braucht nicht viele Worte, um zu sagen, was sie sagen will. Ihre Texte wirken ungefiltert, unverbogen und direkt…

Maxi Pongratz, der Akkordeonspieler, Texter, Liedschreiber und ein Kofelgschroa der ersten Stunde, ist ein Pendler zwischen…

Das tapfere Schneiderlein Franze, zwei Riesen, eine Einhorndame, der wilde Eber Eberhard und viele mehr. Die Figuren singen…

News

Christian Stückl stellte heute gemeinsam mit dem städtischen Kulturreferenten Anton Biebl Ideen für das Münchner Volkstheater für die nächsten Wochen und…

Seiten

Soziale Medien