Die Odyssee
nach Homer Regie: Simon Solberg
Bühne: Markus Pötter
Kostüme: Claudia Irro
Musik: Michael Gumpinger
Video: Joscha Sliwinski
Dramaturgie: Ole-Georg Graf/ Caroline Schlockwerder

Karten kaufen

Premiere am
24. Januar 2016
Große Bühne
1 Stunde 15 Minuten, keine Pause

Nach dem Trojanischen Krieg wollen Odysseus und seine Männer nur noch zurück nach Hause. Er, der König von Ithaka, ist schon viel zu lange fern seiner Familie und wünscht sich nichts sehnlicher als die Rückkehr zu seiner Frau, die im heimischen Schloss bereits von Freiern belagert wird, und seinem Sohn. Doch rachsüchtige Götter, allen voran der erzürnte Poseidon, und widrige Umstände erschweren ihnen die Seefahrt und so wird aus dem Heimweg eine jahrelange Irrfahrt auf der sie gegen Zyklopen, Sirenen, Seeungeheuer, Zauberinnen und verliebte Nymphen kämpfen müssen.

Pressestimmen

So fetzig, teils albern, teils poetisch, so spielfreudig, so Körpertheater-satt geht die Inszenierung über die Bühne.
Münchner Merkur

Wenn Theater eine derart packende "moralische Anstalt" ist, dann lassen wir uns gerne gefangen nehmen.
Abendzeitung

 

 

 

Besetzung

Odysseus
Gefährte/ Penelopé/ Polites/ Kirke/ Antikleia
Gefährte/ Misenos/ Ein Kikone/ Zyklop/ Sisyphos
Gefährte/ Eurylochos/ Achilleus
Gefährte/ Elpenor/ Akinoos